Blick über den Kelternplatz

Infomaterial, Broschüren

Tourismus und Freizeit

Metzingen präsentiert sich als eine Stadt voller Gegensätze und Überraschungen.

Auf den ersten Blick ist Metzingen eine beschauliche Kleinstadt im Ermstal am Rande der Schwäbischen Alb. Umgeben von Streuobstwiesen lässt es sich hier in einer intakten Natur gut leben. Weinberge zeugen von einer jahrhundert alten Weinbautradition, deren Wurzeln noch auf dem historischen Kelternplatz gegenwärtig sind. Mit viel Liebe zum Detail wurden die dort beheimateten sieben historischen Gebäude restauriert, die Vinothek der Weingärtnergenossenschaft, das Weinbaumuseum und das Wengerter Häusle sorgen für eine unvergleichbare Wein - Erlebniswelt. Zwei offene Marktkeltern und die moderne Metzinger Bücherei erfüllen den Platz mit Leben.

Die Metzinger Festkelter, die Gastronomiekelter und die benachbarte Stadthalle bilden den kulturellen Mittelpunkt der Stadt. Das jährlich stattfindende beliebte, traditionelle Weinfest ist der Höhepunkt im Metzinger Veranstaltungskalender.


Rathausplatz    

Metzingen lohnt sich auch noch auf einen zweiten Blick. Dieser offenbart eine ganz andere Stadt. Rund um den Lindenplatz, wo unsere Ahnen einst ihr Vieh noch zum Markt brachten, ist die einmalige Metzinger Outletcity entstanden. Eine Vielzahl von Topdesignern überbieten sich mit Angeboten und Schnäppchen. Eine faszinierende Welt voller Marken lockt jährlich drei Millionen Besucher aus der ganzen Welt zum Shoppen nach Metzingen. Hier wird das Stadtbild geprägt von einer modernen und innovativen Architektur - und das internationale Publikum verleiht dem Platz noch ein wenig Großstadtflair. Aber gerade diese Gegensätze machen unsere Stadt liebens- und lebenswert. 


MarcOPolo_Windsor_0027


Auch Naturliebhaber kommen in Metzingen voll auf ihre Kosten. Streuobstwiesen, Wälder und Weinberge laden zum Wandern, Radfahren oder zu einem Spaziergang ein.

Im idyllisch gelegenen Stadtteil Glems kann man das städtische Obstbaumuseum besuchen. Als Ausgangspunkt für viele touristische Ziele und Freizeitangebote in der Region und im „Ländle“ ist Metzingen der ideale Standort.

Mit dem Biospärengebiet Schwäbische Alb bietet Metzingen und seinen zahlreichen Besuchern aus der ganzen Welt, jedoch auch der einheimischen Bevölkerung die Möglichkeit, die notwendige Erholung und Entspannung zu finden.

Weinberge

TouristInformation

Lindenplatz 4
72555 Metzingen
Gebiet: Innenstadt
0 71 23 / 9 25 - 326
0 71 23 / 925 4327
E-Mail senden / anzeigen
^
Parkmöglichkeiten

  • Stadtverwaltung Metzingen
  • Stuttgarter Straße 2-4
  • 72555 Metzingen
  • Telefon: 0 71 23 / 9 25 - 0
  • stadt@metzingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK