Weinbaumuseum

Weinproben und Führungen:

  • Weinproben im Wengerterhaus und im Weinbaumuseum sowie Führungen werden vom Förderkreis Metzinger Keltern e.V. organisiert.

    Wengerterhaus:
    Telefon: 07123-200 209

    Weinbaumuseum:
    Telefon: 07123-961 791


Träger:

Weinbaumuseum

Das historische, denkmalgeschützte Ensemble der Sieben Keltern auf dem Metzinger Kelternplatz beherbergt auch das Weinbaumuseum. Frisch renoviert und mit neuem museumspädagogischem Konzept bietet es den Besuchern ganz neue Einblicke in die Welt des Weines und des Weinbaus.

27 Stationen erzählen über die lokale und regionale Weinbaugeschichte und die ausgestellten Exponate nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise zurück bis ins 11. Jahrhundert. Man kann darüber hinaus an verschiedenen besonders eingerichtete Stationen riechen, schmecken, fühlen und nachempfinden.

„Räuberkarren“, „Wengertschütz“, oder der über 350 Jahre alte, 12 Meter lange und 6 Meter hohe „Kelterbaum“, sind interessante Zeitzeugen. Hier wird der Weinbau zum Anfassen praktiziert

Aber nicht nur die Sinne sind gefordert - die Metzinger Weine und Sektangebote dürfen in Führungen und bei Veranstaltungen auch verkostet werden. Buchbar für private oder geschäftliche Anlässe bietet es für jede Veranstaltung ein ganz besonderes Ambiente.

Weinkultur und Weingenuss – in Metzingen eine Liaison für Entdecker und Genießer.


Weinbaumuseum


Öffnungszeiten:

  • Freitag 17 bis 20 Uhr
  • Samstag 11 bis 14 Uhr
  • Sonntag 14 bis 17 Uhr
Jeden 1. Sonntag im Monat gibt es kostenlose Führungen. Start ist um 14 Uhr.

  • Stadtverwaltung Metzingen
  • Stuttgarter Straße 2-4
  • 72555 Metzingen
  • Telefon: 0 71 23 / 9 25 - 0
  • stadt@metzingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK