DAS IST METZINGEN


Metzingen ist eine besondere Stadt.
Sie hat viel zu bieten:
  •  In Metzingen wohnen 23-Tausend Menschen.
  • Metzingen ist bekannt als Einkaufs-Stadt.
    Hier gibt es viele Fabrik-Verkäufe. Das sind große Geschäfte von bekannten Marken. Jedes Jahr kommen ungefähr 4 Millionen Besucher. Die Menschen können hier sehr gut einkaufen. Bekannte Marken sind zum Beispiel Hugo Boss, Nike, Adidas, Puma und viele mehr.
  • Man kann beim Einkaufen Pausen machen. Die Innen-Stadt hat schöne Cafés und Gaststätten.
  • Metzingen hat Wein-Bau. In Metzingen gibt es große Wein-Berge. Seit vielen Jahren baut man hier Wein an.
  • Metzingen gehört zu der Schwäbischen Alb. Es liegt sehr schön in der Natur. Hier gibt es auch viele Streu-Obst-Wiesen. Das sind Wiesen mit vielen Obstbäumen.

Metzingen hat 2 Orts-Teile: Neuhausen und Glems. Neuhausen ist 4-mal größer als Glems. In den beiden Orts-Teilen gibt es noch viel Land-Wirtschaft.
 
In Metzingen gibt es den Keltern-Platz.
Den Keltern-Platz gibt es nur einmal auf der Welt. Viele Besucher kommen wegen dem Keltern-Platz nach Metzingen.
  • Der Keltern-Platz liegt mitten in der Stadt.
  • Auf dem Keltern-Platz gibt es sieben sehr alte Häuser. Sie heißen Keltern.
  • Dort hat man früher Wein-Trauben gepresst.
  • Metzingen heißt deswegen „Stadt der sieben Keltern“.

Auf dem Keltern-Platz gibt es
  • die Stadt-Bücherei
  • den Wochen-Markt
  • die Fest-Kelter, da werden Feste gefeiert
  • ein Museum für Wein-Bau
  • ein Geschäft, wo man Wein kaufen kann
  • ein Restaurant

Metzingen liegt zwischen Stuttgart und Reutlingen und Tübingen.

Hinweise zur Bedienung in Leichter Sprache

  • Hinweise folgen in Kürze