Aktuell sind seit 18. Mai 2020  unter Auflagen wieder geöffnet:

  • Speisewirtschaften, Eisdielen und Cafés
  • Freizeiteinrichtungen im Freiluftbereich außer Freizeitparks
  • Campingplätze für Übernachtungen in Wohnwagen, Wohnmobilen oder festen Mietunterkünften
  • Ferienwohnungen und vergleichbaren Wohnungen, allerdings ist die Nutzung von Gemeinschaftseinrichtungen untersagt

Auch das Besuchsverbote in Krankenhäusern sowie Alten- und Pflegeheimen wurde zum 18. Mai 2020 gelockert.

Alle Informationen der Landesregierung zu den weiteren Öffnungen
 


Folgende öffentliche Einrichtungen sind weiterhin geschlossen:

  • öf­fent­li­chen Versammlungs-​ und Ver­an­stal­tungs­stät­ten
  • Eduard-​Kahl-Bad
  • Freibad
  • Fa­mi­li­en­zen­trum
  • Ju­gend­haus
  • Ver­wal­tungs­stel­len Neu­hau­sen und Glems
  • Kino



Spielplätze sind wieder geöffnet – aber unter Auflagen

  • Kinder dürfen nur in Begleitung von Erwachsenen auf den Spielplatz
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss weiterhin eingehalten werden
  • Es darf nicht gemeinsam gegessen oder getrunken werden
  • Jeder Körperkontakt ist zu vermeiden
Um größere Ansammlungen weiterhin zu vermeiden, wird die Anzahl der Kinder pro Spielplatz begrenzt. Grundsätzlich darf sich ein Kind pro 10 Quadratmetern Spielplatzfläche aufhalten.
 
Weiterhin geschlossen bleiben Bolzplätze, der Dirtpark, der Skaterpark und der Verkehrsübungsplatz.