Ampel an der Polizeikreuzung funktioniert wieder


Nachdem die Ampel an der Polizei-Kreuzung aufgrund von beschädigten Leitungen außer Betrieb war, ist mittlerweile die Funktionsfähigkeit wiederhergestellt.
 
Allerdings müssen am Freitag, 26. Juli 2019, nochmals Techniker an der Ampel arbeiten, sodass sie am Vormittag zwischen neun und elf Uhr ausgeschaltet werden muss. In dieser Zeit werden alle Verkehrsteilnehmer gebeten langsam und vorsichtig zu fahren. Am besten wäre es, den Bereich morgen Vormittag weiträumig zu umfahren. Das Tempolimit von 30 Kilometern pro Stunde gilt während der Bauarbeiten erneut.