Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße/Nürtinger Straße ab 9. September wegen Kanalbauarbeiten gesperrt


Die Stadtwerke Metzingen führen ab Montag, 9. September Bauarbeiten an der Kanalisation im Kreuzungsbereich Stuttgarter Straße/Nürtinger Straße aus.

Wegen Kanalbauarbeiten ist der Kreuzungsbereich gesperrt:
  • Während der Baumaßnahme kann die Stuttgarter Straße ab Einmündung Sannentalstraße in Fahrtrichtung Lindenplatz und Nürtinger Straße nicht befahren werden
  • vom Lindenplatz können die Verkehrsteilnehmer über die Wilhelmstraße bis zum Baufeld fahren. Die Weiterfahrt von dort ist nur in die Nürtinger Straße möglich. Die Stuttgarter Straße in Fahrtrichtung B 312 / Rommelsbach ist komplett gesperrt.
  • Aus der Nürtinger Straße kann nach rechts in die Stuttgarter Straße Richtung B 312 / Rommelsbach gefahren werden
  • Die Fahrbeziehung Nürtinger Straße-Lindenplatz ist ebenfalls gesperrt.

Für die Buslinien 197, 202 udn 293 gibt es folgende Änderungen:
  • Während der Baumaßnahmen werden die Haltestellen „Stadtwerke“, „Friedrich-Herrmann-Platz“, „Rathaus“ und „Hallenbad“ in Richtung Bahnhof nicht angefahren
  • In stadtauswärtiger Richtung werden die Haltestellen „Stadtwerke“, „Friedrich-Herrmann-Platz“, „Rathaus“ und „Hallenbad“ allerdings bedient
  • Auf die Ersatzhaltestellen „Gewerbeschule“ (für „Stadtwerke“ und „Friedrich-Herrmann-Platz“) sowie „Bahnhof“ (für „Rathaus“ und „Hallenbad“) wird verwiesen
  • Die Linien 197 und 203 fahren über die Max-Eyth-Straße und Bohlstraße Richtung Bahnhof
  • Die Linie 202 kann in Fahrtrichtung „Harthölzle“ die Haltestellen „Lindenplatz“, Säbühl“ und „Hölzleweg“ nicht anfahren
  • In Fahrtrichtung Innenstadt entfallen bei der Linie 202 die Haltestellen „Weiherstraße“, „Rathaus“ und „Hallenbad“.  Stattdessen werden die Haltestellen „Max-Planck-Straße“, „Fasanenweg“ und „Sudetenstraße“ in Fahrtrichtung Bahnhof bedient.


Zusammenfassung der Sperrung für den Verkehr mit Lageplan

Zusammenfassung mit Änderungen für den Busverkehr


Busplan während der Sperrung