Stellenausschreibung: Verwaltungsfachangestellte/r


Wir suchen
für unseren Geschäftsbereich Recht und Ordnung baldmöglichst eine Person (m/w/d) mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbar in Teilzeit (möglichst 75%) im Aufgabenbereich Ausländerangelegenheiten mit den Schwerpunktaufgaben
  • Sachbearbeitung in asyl- und ausländerrechtlichen Fällen
  • Bearbeitung von Anträgen im Rahmen des Fachkräfteein-wanderungsgesetzes
  • ausführliche Information der Kunden über die Rechts- und Erteilungsgrundlagen
  • Fertigung von rechtsmittelfähigen Bescheiden
 
Wir erwarten
eine engagierte und flexible Person mit sehr guten PC-Kenntnissen sowie einer hohen Kunden-und Serviceorientierung. Sie haben gute Kenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht, möglichst auch im Ausländerrecht, ein gutes Menschenverständnis und können mit Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick auch schwierige Sachverhalte zum Erfolg führen. Ein sicheres Auftreten bei gleichzeitiger teamorientierter und gewissenhafter Arbeitsweise setzen wir voraus.
 
Wir bieten
Ihnen eine vielseitige, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team sowie Fort- und Weiter-bildungsmöglichkeiten. Neben einer tarifgerechten Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a erwartet Sie ein familienfreundlicher Arbeitgeber mit einem modernen Gesundheitsmanagement.
 
Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 23.02.2020 online über das Bewerberportal auf der Homepage der Stadt Metzingen im Bereich Jobs & Karriere (Kennziffer 20-4/01).
 
Fragen zum Stelleninhalt beantwortet Ihnen gerne die Sachgebietsleiterin Frau Gebhard (Tel. 07123/925-305).

^
Download