Baumaßnahmen an der „Schlössles-Kurve“ beginnen am 17. Februar 2020


Am Montag, 17. Februar 2020 beginnen die Bauarbeiten zum Umbau der „Schlössles-Kurve“ zwischen Neuhausen und Dettingen. Der Knotenpunkt L 380a/K 6712 wird bis Ende Juli 2020 umgebaut.

Es wird während der einzelnen Bauabschnitten zu verschiedenen Sperrungen und Umleitungen kommen.

Nach Abschluss der Bauarbeiten wird die Fahrbeziehung von Dettingen zur B 28 bevorrechtigt sein.  Durch die geänderte Verkehrsführung wird auch angestrebt, den Durchgangsverkehr in Neuhausen und Metzingen zu reduzieren.  Im Zusammenhang mit dem Umbau werden die bestehenden Fahrbahndecken der K 6712 bis zum Kreisverkehr Metzinger Straße / Nürtinger Straße in Dettingen und der L 380a bis zur Anschlussstelle B 28/Dettingen West erneuert.

Weitere Informationen zu den einzelnen Bauabschnitten