Die Stauseestraße ist wieder frei


 Nach sechsmonatiger Bauzeit sind die Arbeiten an der Stauseestraße abgeschlossen und die Straße ist für den Verkehr wieder freigegeben.   
 
Neben der Erneuerung der Fahrbahn wurde auch die Entwässerung entlang der zwei Kilometer langen Straße verbessert. Für Fußgänger wurde zusätzlich ein Fußweg zwischen Postweg und Zufahrt zum CVJM-Heim angelegt. Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen ungefähr 900.000 Euro.  

Bild Stauseestraße