Kitas Ohmstraße und Brühlstraße vorsorglich geschlossen


Wegen zwei bestätigter Coronafälle im Kinderhaus Ohmstraße und im Kinderhaus Brühlstraße bleibt in beiden Einrichtungen vorsorglich jeweils der Kindergartenbetrieb bis einschließlich Freitag, 6. November 2020, geschlossen. Nicht betroffen sind im Kinderhaus Ohmstraße die Kleinkindgruppen sowie im Kinderhaus Brühlstraße die Kita-Gruppen im Erdgeschoss.
 
Die betroffenen Eltern sind bereits sehr kurzfristig sowohl vom Kreisgesundheitsamt als auch von der Stadtverwaltung informiert worden.