Stadtverwaltung und Stadtwerke haben vom 24. Dezember bis 3. Januar geschlossen – weitere Änderungen über die Feiertage



 
Das Team der Stadtverwaltung ist bis einschließlich Mittwoch, 23. Dezember 2020 nach Terminvereinbarung da. Dann bleibt das Rathaus zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen.  Es öffnet wieder am Montag, 4. Januar 2021. Ein Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Auch die Stadtwerke Metzingen haben in dieser Zeit geschlossen.
 
Die Verwaltungsstelle Neuhausen ist vom 23. Dezember 2020 bis 7. Januar 2021 geschlossen.  Danach ist sie voraussichtlich wieder zu den üblichen Zeiten nach Terminvereinbarung geöffnet.  Die Verwaltungsstelle Glems ist seit 21. Dezember 2020 geschlossen. Erster Öffnungstag im neuen Jahr ist voraussichtlich der 12. Januar 2021, auch hier wird für einen Besuch weiterhin ein Termin benötigt.

Die Stadtbücherei Kalebskelter und ihre Zweigstellen Neugreuth und Neuhausen sind voraussichtlich bis 10. Januar geschlossen.

Das Eduard-Kahl-Bad bleibt ebenfalls weiter geschlossen.

Bei der Müllabfuhr ergeben sich durch die Feiertage folgende Änderungen: Im Bezirk III wird die Restmülltonnen ausnahmsweise am Donnerstag, 7. Januar 2021 geleert, im Bezirk IV am 8. Januar 2021.Die Biomüllabfuhr in den Bezirken III und IV erfolgt am Samstag, 2. Januar 2021.Die erste Altpapiersammlung im Jahr 2021 in Neuhausen und Glems ist nicht wie gewohnt am ersten Samstag des Monats, sondern am zweiten Samstag, 09.01.2021.

Die Häckselplätze Längenfeld, Lehmgrube, Glore und Täferle sind an den gesetzlichen Feiertagen und am 30.12.2020 geschlossen. Danach gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Bei der Abgabe des Grünguts muss auch eine Mundschutzmaske getragen werden.