Das Familienzentrum bietet zwei verschiedene Pfingstferienprogramme - eins ab vier Jahre, eins ab zehn Jahre


Für alle ab vier Jahre: Mit Fantasie, Spiel und Spaß raus in die Natur

Mitmachen können alle Mädchen und Jungen ab vier Jahren - es geht raus in den Maienwald!
Die Natur mit allen Sinnen erleben und viel Spaß an der frischen Luft haben, darum soll es bei diesem zweitägigen Angebot gehen. Es erwartet die Kinder, das Sammeln wertvoller Erfahrungen mit dem Naturmaterial und gemeinsame Aktivitäten wie das Bauen eines Zwergenhäuschens, dem Spielen am Bach, sowie dem Bauen mit Lehm mit ihren Eltern. Durchzuführen sind die zwei Angebote an beliebigen Ferientagen. Auch hierfür erhalten die Familien im Familienzentrum, je eine Materialtüte mit den genauen Anleitungen der Angebote von Sylvia Lechler, sowie dem dazu benötigten Material. Die zwei Angebote inklusive Material kosten 5 Euro.

Eine Anmeldung ist erforderlich und ab sofort bei der Leitung des Familienzentrums, Katharina Riel unter E-Mail:  Familienzentrum@Metzingen.de möglich.

Die Materialtütenausgabe erfolgt am Donnerstag, 20.05.21 zwischen 16:30 Uhr und 18 Uhr im Familienzentrum Pfleghof.

Für alle ab zehn Jahren: Unterwegs in die Welt der Malerei

In den Pfingstferien können Mädchen und Jungen ab zehn Jahren in die Welt der Malerei eintauchen und sich fühlen wie ein/e Künstler/in! Mit Hilfe der Anleitung von Christine Thomas, erfahren die Kinder und Jugendlichen, wie tolle und berühmte Kunstwerke entstehen und mit welchen Methoden diese einfach nachzuahmen sind. Dabei sollen spannende Techniken der Malerei ausprobiert werden. Eine Fotografie in ein Gemälde verwandeln, ein Bild zu kopieren oder ein Motiv aus nächster Nähe zu malen und ein Kunstwerk in 3D zu verwandeln, genau das erwartet die Kinder und Jugendlichen in den Pfingstferien. An drei beliebigen Ferientagen, können Interessierte etwas Neues ausprobieren. Im Familienzentrum erhalten sie dafür, je eine Materialtüte mit einer genauen Anleitung und dem künstlerischen Werkzeug und Material, welches beim Ausprobieren der Techniken benötigt wird.

Das Angebot inklusive Material kostet 7,50 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich und ab sofort bei der Leitung des Familienzentrums, Katharina Riel unter Familienzentrum@Metzingen.de möglich. Die Materialtütenausgabe erfolgt am Donnerstag, 20.05.21 von 16:30 Uhr bis 18 Uhr und am Freitag, 21.05.21 zwischen 10 und 12 Uhr im Familienzentrum Pfleghof.

Beide Angebote werden finanziell von der Völter Stiftung unterstützt.