Metzingen feiert das Ehrenamt


Am Freitag, 24. September 2021, wird in Metzingen das Ehrenamt gefeiert. Das Ehrenamtsfest findet ab 18 Uhr im Metzinger Kulturforum statt. Einladen sind alle ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger.

Ehrenamt ist so bunt wie das Leben

Das bürgerschaftliche Engagement in Metzingen ist vielfältig. Unabhängig davon, ob Menschen wöchentlich, monatlich oder vielleicht nur einmal im Jahr projektbezogen für das Gemeinwohl aktiv sind, ist es der Stadt Metzingen wichtig mit diesem Fest ganz herzlich Dankeschön zu sagen für das vielfältige Engagement der Menschen.

Ehrenamtsbroschüre wird erstmals präsentiert

Ein Höhepunkt der Feier wird die Veröffentlichung der ersten Ausgabe einer Ehrenamtsbroschüre sein, denn unter dem Motto „Wir geben Metzingen ein Gesicht“ werden darin speziell für diesen Anlass 14 verschiedene, exemplarisch ausgewählte Engagementbereiche dargestellt. 14 Interviewte berichten biografisch über ihre Erfahrungen im Ehrenamt. Auf die spannende Frage, was motiviert Menschen sich zu engagieren, gibt die Broschüre verbindende Antworten. Alle portraitierten Personen beschreiben ähnliche Gründe für ihre Motivation und ihren persönlichen Gewinn: interessante Menschen kennenlernen, neue Freundschaften schließen, etwas zurückgeben, etwas Sinnvolles und Notwendiges tun oder Lebenserfahrung und Fähigkeiten, die man erworben hat, an andere weitergeben. Und dennoch ist jedes Engagement individuell und einzigartig.
Beim Ehrenamtsfest im Kulturforum bekommen alle Portraitierten ein druckfrisches Exemplar persönlich überreicht. Ab dem 26. September 2021 liegt die Ehrenamtsbroschüre dazu öffentlich für alle Bürgerinnen und Bürger aus und ist auch im Rathaus erhältlich. Interessierte können anhand der beigefügten Tätigkeitsprofile herausfinden, welches Engagement für sie passen könnte.

Anmeldung erforderlich

Eine Anmeldung zur Veranstaltung mit Angabe des Engagements ist erforderlich, die 3G-Regeln sind zu beachten. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und diese werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Die Anmeldung erfolgt bei Sabine Jäger-Renner von der Stadtverwaltung Metzingen telefonisch unter 07123/925-254 oder per E-Mail unter s.jaeger-renner@metzingen.de