Haus der Begegnung sucht ehrenamtlichen Veranstaltungsbegleiter


Das Haus der Begegnung Am Klosterhof sucht eine kulturinteressierte Person, die sich ehrenamtlich engagieren möchte, gerne mit Menschen zusammen ist und ein Talent für Organisation hat.

Die Ehrenämtlerin oder der Ehrenämtler wird das Klosterhof-Team aktiv dabei unterstützen, das neue Programm des offenen Begegnungsnachmittags zu gestalten. Das Programm setzt sich aus vielfältigen Themen zusammen, wie zum Beispiel Vorträgen zu Reisen, Gesundheit oder Politik. Dazu kommen kreative Elemente wie Liedersingen, Tanzen, Werken, Spielen oder auch Bewegungsangebote.

Der Einsatz erfolgt im Haus der Begegnung, Am Klosterhof 13, einmal monatlich an Donnerstagnachmittagen von 14 bis 17 Uhr. Im Anschluss an das Programm ist noch ein gemütliches Zusammensitzen möglich.

Interessierte können sich bis zum 7. März 2022 bei Sabine Jäger-Renner melden unter 07123/925-245 oder per E-Mail an s.jaeger-renner@metzingen.de.