Jugendspielmannszug der Freiw. Feuerwehr Metzingen

Gustav-Werner-Straße 14
72555 Metzingen
Gebiet: Innenstadt

Vorsitzende(r):
Frau Silvia König
^
Vereinsporträt
Im Jahr 1969 wurde auf Initiative des damaligen Bürgermeisters Eduard Kahl der Schülerspielmannszug der Stadt Metzingen ins Leben gerufen. Dieser wurde später in den Jugendspielmannszug der Stadt umbenannt und schließlich als Abteilung in die Feuerwehr eingegliedert.
Die Mitglieder werden von qualifizierten Ausbildern des Feuerwehr-Spielmannszuges in den Instrumenten Querflöte/Trommelflöte und kleiner Trommel ausgebildet. Für den Unterricht wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 30,00 Euro im Jahr erhoben. Ansonsten entstehen keine Kosten, da Leihinstrumente gestellt werden. Neben der musikalischen Seite werden auch Ausflüge und andere Aktivitäten geboten.
^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
2009
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Jugendspielmannszug der Freiw. Feuerwehr Metzingen« verantwortlich.