Bäckerhaus Veit

Logo Bäckerhaus Veit
Stuttgarter Straße 50
im Kaufland Metzingen
72555 Metzingen

Ansprechpartner:
Frau Salzer
Filialleitung Kaufland Metzingen
Telefon:
+49 7123 970999
Fax:
+49 7123 9399-25 (Zentrale in Bempflingen)
^
Unternehmensporträt

Das Bäckerhaus Veit ist eine handwerkliche Familienbäckerei mit über 90 jähriger Tradition. Die Backstube und die Konditorei befinden sich in Bempflingen. In Metzingen gibt es drei Veit-Standorte: ein Café im Kaufland Metzingen und im Bahnhof Metzingen sowie ein Bäckereifachgeschäft und Gutes von Gestern, Frisches von heute -  Standort im Picks raus in Metzingen (ehemals Jumbo). In Riederich befindet sich ebenfalls ein schönes Café an der Hauptstraße. Veit legt sehr viel Wert auf Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit, beispielsweise werden alte Sorten in der Region wieder angebaut, um sie vor dem Aussterben zu retten. In Metzingen wird der Schwäbische Dickkopf-Landweizen bei Landwirt Heinrich Bazlen am Tannenhof  für Veit angebaut - ein Rekultivierungsprojekt, das bereits 2008 begann und mit dem der Dickkopfweizen vor dem Aussterben gerettet wurde. Veit bietet fünf Ausbildungsberufe an: Bäcker (m/w/d), Konditor (m/w/d), Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w/d), Fachkraft für Systemgastronomie (m/w/d) und Kaufmann für Büromanagement (m/w/d).

Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden
^
Produkte/Dienstleistungen

Das Bäckerhaus Veit hat mit ca. 25 Broten täglich eine sehr große Brotauswahl, auch die Brötchenauswahl ist vielfältig. Es gibt eine jahrzehntelange Tradition bei Veit, mit Dinkel zu backen. Urgetreide werden seit 2008 eingesetzt und es gibt mehrere Vertragsanbauprojekte mit alten Sorten zu deren Rettung und zum Erhalt der Biodiversität: mit dem Schwäbischen Dickkopf-Landweizen, mit Richards Rotkornweizen, Binkel - einer 3000 Jahr alten Ur-Weizenart und mit Goldlein. Alles Vollkorn für die Vollkornbackwaren wird jeden Tag frisch in vier großen Osttiroler Steinmühlen  geschrotet und gemahlen. Die Sauerteige sind hauseigen angesetzte, langzeitgeführte Natursauerteige. Jeden Tag werden fünf verschiedene Sauerteige angesetzt. Das Holzofenbrot wird in gemauerten Holzbacköfen gebacken. Die Bäckerei legt viel Wert auf das Erhalten von alten Backtraditionen und Produkten, wie z. B. dem handgeschlungenen Hefekranz und dem Dinkel-Flachswickel.  Wo möglich, werden die Rohstoffe direkt aus der Region bezogen, beispielsweise die Walnüsse aus dem Ermstal oder Birnen, Zwetschgen und Saft von der Ermstäler Knorpelkirsche aus dem Ermstal. Veit betreibt seit vielen Jahren eine eigene Apfelplantage in Raidwangen bei Nürtingen für die Apfelkuchen. Die Vollmilch, mit der u.a. die Brezeln hergestellt werden, und die Eier kommen ebenfalls aus der Region.

^
Öffnungszeiten
Zurzeit geöffnet
Montag:
07:00 - 20:00 Uhr
Dienstag:
07:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch:
07:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag:
07:00 - 20:00 Uhr
Freitag:
07:00 - 20:00 Uhr
Samstag:
07:00 - 20:00 Uhr
^
Filialen/Zweigstellen
^
weitere Hinweise
  • Dieses Unternehmen bildet aus
Veit Metzingen Kaufland
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »Bäckerhaus Veit« verantwortlich.