Impressionenen aus Metzingen
Herr
Jochen Krohmer
Leitung Geschäftsbereich Wirtschaft und Tourismus
0 71 23 / 9 25 - 377
0 71 23 / 925 - 4 377
E-Mail senden / anzeigen
Frau
Dorothee Wörner
0 71 23 / 9 25 - 375
0 71 23 / 925 - 4 375
E-Mail senden / anzeigen

Wirtschaftsstandort Metzingen - eine Industriestadt par excellence

Metzingen hat auf der wirtschafts-geographischen Landkarte eine einmalig gute Lage. Zwischen der Metropolregion Stuttgart als Ballungsgebiet und der Biosphäre Schwäbische Alb als Naturerholungsgebiet liegt die leistungsfähige Stadt mit ihrem breiten, qualitativ hohen Angebot an Gewerbe-, Handels-, Handwerks- und Serviceeinrichtungen. Sowohl die Erreichbarkeit als auch die vorhandene Infrastruktur sind eine einmalige Chance für alle Beteiligten, diese Fakten wirtschaftlich effektiv zu nutzen.

Der Wirtschaftsstandort Metzingen in Zahlen:

  • Große Kreisstadt, 22.000 Einwohner
  • Mittelzentrum nach dem Landesentwicklungsplan
  • Bestandteil der Europäischen Metropolregion Stuttgart
  • über 11.000 Arbeitsplätze
  • mittelständig orientierte - innovative Branchenvielfalt
  • überproportional hohe Kaufkraft (Spitzenplatz in Baden-Württemberg)
  • gute überregionale Verkehrsanbindung
     (A 8, A 81, Flughafen Stuttgart)
  • Direktanschluss zur Messe (20 km)
  • sehr gute Infrastruktur
  • Sitz der Weltfirma Hugo BOSS AG
  • Hauptstadt des deutschen Fabrikverkaufs


Unser Schwerpunkt: die Outletcity Metzingen

Metzingen ist mit der Hugo Boss AG der Standort Nr. 1 in Deutschland. Jährlich strömen über 3,5 Mio. Besucher in die Outletcity Metzingen. Anziehend sind zwischenzeitlich sicher auch die anderen knapp 80 Top-Designer-Fabrikverkäufe, deren Zahl weiter steigt. (Esprit, Joop, Marc O’Polo, Puma, Nike, Converse, Gerry Weber, Strenesse, Tommy Hilfiger, Diesel, Swatch, Escada, Bally etc.) Neu hinzu kommen die „Italiener“: Armani, Prada und Gucci.

Hauptzweige in der Industrie bilden der Maschinenbau und die Textilbranche, zunehmend auch der Bereich Feinmechanik, Verpackungssysteme und Elektronik. Ganz aktuelle ziehen immer mehr IT-Firmen nach Metzingen. Mit der easySoft GmbH, der AdvancedUniByte GmbH und der NDS NETZWERKSYSTEME GmbH, aber auch der SystAG Systemhaus GmbH sind knapp 200 Arbeitsplätze in diesem innovativen Sektor in Metzingen platziert. 

In den vorhandenen Industrie- und Gewerbegebieten stehen noch wenige adäquate Angebote für Existenzgründer, Betriebsverlagerungen, Expansionen und Ansiedlungen zur Verfügung.
Die Leerstandsituation in Metzingen ist entspannt. Aktuelle Immobilienangebote in der Innenstadt erhalten Sie ebenfalls bei der Wirtschaftsförderung.

Die Wirtschaftsförderung Metzingen betreut Existenzgründerinnen und Existenzgründer. Ob Ansiedlung, Betriebsverlagerung, Fragen zur Standortwahl – die Wirtschaftsförderung ist Ihr erster beratender Kontakt.


















  • Stadtverwaltung Metzingen
  • Stuttgarter Straße 2-4
  • 72555 Metzingen
  • Telefon: 0 71 23 / 9 25 - 0
  • stadt@metzingen.de
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK