Sie möchten Kinderaugen funkeln lassen?!


Bis Weihnachten sind es nur noch ein paar Wochen und so traurig es klingt: Nicht jedes Kind bekommt an Heiligabend seinen sehnlichsten Wunsch erfüllt. Für viele Eltern reicht das Geld, um über den Monat zu kommen vorne und hinten nicht. Geschweige denn, um Ende Dezember den Kindern eine Überraschung unter den Weihnachtsbaum legen zu können.

Deshalb freut es uns, dass Sie Wünsche erfüllen möchten. Wie? Ganz einfach!

Geschenk-Pate werden

1. Wunschkugel am Wunschbaum (im Rathaus Foyer Metzingen) auswählen und mitnehmen.
2.  Wunsch 1 oder Wunsch 2 erfüllen (maximaler Betrag 25,00 €).
3.  Geschenk am besten schön weihnachtlich verpacken.
4. Kugel fest auf dem Paket anbringen, um das Geschenk einfacher zuordnen zu können.
5.  Geschenk bis 12. Dezember 2018 abgeben.
Rathaus Foyer Familienzentrum Pfleghof
Stuttgarter Straße 2-4, 72555 Metzingen Pfleghofstraße 41, 72555 Metzingen
Montag 08:00-12:00 10:00-13:00
Dienstag 08:00-12:00
Mittwoch 08:00-12:00; 15:30-18:30
Donnerstag 08:00-12:00
Freitag 08:00-12:00
Zeitplan
14.11.2018 Startschuss: Ab sofort können Sie Wünsche am Wunschbaum im Rathaus Foyer in Metzingen abholen
14.11. - 12.12.2018 Zeitraum für Besorgung und Verpackung der Geschenke
12.12.2018 Ende: Letzter Tag für Geschenkrückgabe
Jedes Kind hat seinen ganz eigenen individuellen Wunsch. Auf der Wunschkugel finden Sie zwei Wünsche (bitte nur einen davon erfüllen). Außerdem den Vornamen, das Alter und Geschlecht. So haben Sie alle Informationen an der Hand, um das passende Geschenk zu besorgen. Trotzdem bleibt das Kind anonym.

Es dürfen keine Wünsche nach Handys, Computerspiele, Spielzeug-Waffen, DVD’s ab 16 Jahre abgegeben werden. Die Kinder werden gebeten, ihre Wünsche konkret aufzuschreiben (wie Größe, Farbe, etc.).
Wir bitten Sie, Gutscheine nur bei Kindern ab 10 Jahren zu verschenken im Falle von Kleidung oder Schuhe oder ganz darauf zu verzichten. Denn bei konkreten Präsenten macht das Auspacken am meisten Spaß.

Wenn beide Wünsche nicht realisierbar sind, können Sie gerne etwas X-Beliebiges schenken.
JA, keine Sorge! Kein Kind soll leer ausgehen.
Die Initiatoren Familienzentrum Pfleghof, Diakonische Bezirksstelle Metzingen und Kinderkörble, sowie Metzingen Marketing und Tourismus GmbH als Organisator werden sich um die Erfüllung aller Wünsche kümmern.
Etwas wünschen darf sich jedes Kind bis 14 Jahre, dessen Familie Sozialleistungen bezieht, wie Hartz IV, Grundsicherung, Wohn- oder Kindergeldzuschuss oder Leistungen vom Asylbewerberleistungsgesetz.
Bescherung ist am Dienstag, 18. Dezember 2018 von 17:00 - 19:00 Uhr im Familienzentrum Pfleghof, Pfleghofstraße 41, 72555 Metzingen. Mit weihnachtlichen Rahmenprogramm (Live-Musik, weihnachtliches Gebäck, Adventsgeschichten und vielem mehr).

Dort bekommt jedes Kind sein ganz persönliches Geschenk überreicht.
Telefon: +49 7123 925-317
E-Mail: mmt@metzingen.de