Zahlreiche Veranstaltungen versprechen in Metzingen ein spannendes und abwechslungsreiches Jahresprogramm. Ob Kulturliebhaber,  Sportfans oder Shopping-Enthusiasten ...
Es ist für alle etwas dabei.
11. Oktober 2019
Grafikkünstlerin Stefanie Klemme lädt zur Fachwerkstatt mit dem Titel "Gestatten, Herbst mein Name!"
für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Stadtbücherei Metzingen
11. Oktober 2019
Stadtarchivar Rolf Bidlingmaier
Treffpunkt: vor dem Rathaus
11. Oktober 2019
Eva-Maria Linhart, Fotografin, berichtet über die Entstehung der Fotografie bis zur Digitalisierung. Vier Generationen ihrer Fotografen-Familie, beginnend 1856, erlebten diese Zeit.
11. Oktober 2019
Mitreißendes Konzert mit dem Schwabentrio "EMU-HERBST" in der Stadtbücherei Kalebskelter!
Stadtbücherei Metzingen
12. Oktober 2019
Biosphärengebiet Schwäbische Alb
Spitalhofsaal
Wilhelmstraße 71, 72764 Reutlingen
12. Oktober 2019
Der Frauenchor „Side by Side‟ und der Jugendchor „Popchorn‟
unter der Leitung von Susann Fenchel stellen Ihnen ein abwechslungsreiches Programm vor.

Eintritt frei
13. Oktober 2019
Ev. Friedenskirchengemeinde Metzingen
Friedenskirche Metzingen
15. Oktober 2019
Angelica Tittel liest „Der Ritter Linksrum“ für Kinder von 4 bis 6 Jahren.
Stadtbücherei Metzingen
16. Oktober 2019
Das Netzwerk “Bibliotheken im Ermstal“ zeigt in Kooperation mit dem LUNA den Film “Ex Libris: Die Public Library von New York”.
Stadtbücherei Metzingen
17. Oktober 2019
Female Leadership - gibt es die berühmten Unterschiede bei den Führungsstilen von Mann und Frau? Studien gehen davon aus, dass es sie gibt die männlichen und weiblichen "Handschriften" der Führungspersönlichkeit. Firmen, die zusammen und gemischt führen, stehen oft besser da, fügt das Ministerium für Wirtschaft in Baden Württemberg hinzu und hat das Thema Female Leadership auf die Agenda der Frauenwirtschaftstage gesetzt. Darüber diskutieren wir in offener Runde nach einem Kurzvortrag zum Thema und vier Personalverantwortliche aus dem Raum Metzingen sitzen auf dem Podium. Frau Hensolt vom SWR gibt wieder in einem Kurzvortrag Impulse zum Thema und leitet die Diskussion mit Frau Beck von BeckerBeck, Frau Lauffer-Dietborn von der Gewrblichen Schule Metzingen und Frau Neudeck von der Firma nds sowie Frau Linder von der Hugo Boss AG.
Wirtschaftsförderung Metzingen
Netzwerk für berufliche Fortbildung Regionalbüro Neckar- Alb
Kontaktstelle Frau und Beruf Neckar-Alb VHS Reutlingen GmbH
Gewerbegebiet Längenfeld
bei der Firma easySoft. GmbH
Konrad-Zuse-Weg 2