alle anzeigen

Stadtverwaltung allgemein

Montag:
08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr
Zurzeit geschlossen

3G und FFP2-Maskenpflicht für Besucher der Metzinger Stadtverwaltung

Auch für Besucherinnen und Besucher der Metzinger Stadtverwaltung gelten ab Montag, 3. Januar 2022 die 3G-Regeln. Das bedeutet, dass Besucherinnen und Besucher beim Betreten des Rathauses, der Stadtwerke oder der anderen Gebäude der Stadtverwaltung entweder gegen das Coronavirus immunisiert sein müssen (vollständig geimpft oder genesen mit jeweils entsprechenden Nachweis) oder einen aktuellen negativen Antigen- oder PCR-Testnachweis vorzeigen müssen. Alle Nachweise müssen zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument (zum Beispiel mit einem Personalausweis) vorgezeigt werden. Ohne entsprechende Nachweise und ohne FFP2-Maske ist der Zutritt nicht mehr erlaubt.

Die 3G-Regeln für Rathäuser und den weiteren Einrichtungen der Stadtverwaltung in den aktuellen Alarmstufen ergeben sich aus der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die seit dem 20. Dezember 2021 gilt. Bei den städtischen Bildungseinrichtungen bleiben die Zugangsregelungen wie bisher.

Ein Besuch der Stadtverwaltung Metzingen ist weiterhin ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache und Terminvergabe möglich. Der Zutritt zum Kundenzentrum der Stadtwerke ist aktuell ohne Terminvereinbarung möglich. In jeden Fall müssen die 3G-Nachweise und ein gültiges Ausweisdokument mitgebracht werden.

Bürgerbüro

Montag:
08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr
Zurzeit geschlossen

Bitte beachten Sie, dass aktuell im Bürgerbüro die Anliegen nur mit festem Terminen bearbeitet werden können. Bitte vereinbaren Sie daher im Vorfeld telefonisch einen Termin unter Tel. 07123 / 925-222 oder per E-Mail an buergerbuero@metzingen.de oder mit der
Online-Terminvergabe

3G und FFP2-Maskenpflicht für Besucher der Metzinger Stadtverwaltung

Auch für Besucherinnen und Besucher der Metzinger Stadtverwaltung gelten ab Montag, 3. Januar 2022 die 3G-Regeln. Das bedeutet, dass Besucherinnen und Besucher beim Betreten des Rathauses, der Stadtwerke oder der anderen Gebäude der Stadtverwaltung entweder gegen das Coronavirus immunisiert sein müssen (vollständig geimpft oder genesen mit jeweils entsprechenden Nachweis) oder einen aktuellen negativen Antigen- oder PCR-Testnachweis vorzeigen müssen. Alle Nachweise müssen zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument (zum Beispiel mit einem Personalausweis) vorgezeigt werden. Ohne entsprechende Nachweise und ohne FFP2-Maske ist der Zutritt nicht mehr erlaubt.

Die 3G-Regeln für Rathäuser und den weiteren Einrichtungen der Stadtverwaltung in den aktuellen Alarmstufen ergeben sich aus der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die seit dem 20. Dezember 2021 gilt. Bei den städtischen Bildungseinrichtungen bleiben die Zugangsregelungen wie bisher.

Ein Besuch der Stadtverwaltung Metzingen ist weiterhin ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache und Terminvergabe möglich. Termine können online (siehe oben) vereinbart werden. Der Zutritt zum Kundenzentrum der Stadtwerke ist aktuell ohne Terminvereinbarung möglich. In jeden Fall müssen die 3G-Nachweise und ein gültiges Ausweisdokument mitgebracht werden.

TouristInformation Lindenplatz

Montag:
10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:
10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:
10:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
10:00 - 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 - 16:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Verwaltungsstelle Neuhausen

Dienstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Besuch nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Tel. 07123/925-160 oder E-Mail: verwaltungsstelle-neuhausen@metzingen.de oder mit der
Online-Terminvergabe


Der Zutritt ist nur mit Mund- und Nasenschutzmaske und nach Händedesinfektion möglich.



Die Sprechzeiten von Ortsvorsteher Günter Hau:

Dienstag 9.00 - 10.00 Uhr
Mittwoch 17.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 10.00 Uhr

In Neuhausen ist die Verwaltungsstelle vom 24. Dezember bis 10. Januar geschlossen.

Verwaltungsstelle Glems

Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
14:30 - 18:30 Uhr
Zurzeit geschlossen

Besuch nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Tel. 07123/4313 oder per E-Mail: verwaltungsstelle-glems@metzingen.de oder mit der
Online-Terminvergabe


Der Zutritt ist nur mit Mund- und Nasenschutzmaske und nach Händedesinfektion möglich.



Die Sprechzeiten von Ortsvorsteher Andreas Seiz:

Mittwoch von 17.30 - 18.30 Uhr

In Glems ist die Verwaltungsstelle vom 20. Dezember bis 10. Januar geschlossen.

Öffnungszeiten Standesamt

Montag:
08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:30 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:30 Uhr
Zurzeit geschlossen

Donnerstags ist das Standesamt geschlossen.

3G und FFP2-Maskenpflicht für Besucher der Metzinger Stadtverwaltung

Auch für Besucherinnen und Besucher der Metzinger Stadtverwaltung gelten ab Montag, 3. Januar 2022 die 3G-Regeln. Das bedeutet, dass Besucherinnen und Besucher beim Betreten des Rathauses, der Stadtwerke oder der anderen Gebäude der Stadtverwaltung entweder gegen das Coronavirus immunisiert sein müssen (vollständig geimpft oder genesen mit jeweils entsprechenden Nachweis) oder einen aktuellen negativen Antigen- oder PCR-Testnachweis vorzeigen müssen. Alle Nachweise müssen zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument (zum Beispiel mit einem Personalausweis) vorgezeigt werden. Ohne entsprechende Nachweise und ohne FFP2-Maske ist der Zutritt nicht mehr erlaubt.

Die 3G-Regeln für Rathäuser und den weiteren Einrichtungen der Stadtverwaltung in den aktuellen Alarmstufen ergeben sich aus der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die seit dem 20. Dezember 2021 gilt. Bei den städtischen Bildungseinrichtungen bleiben die Zugangsregelungen wie bisher.

Ein Besuch der Stadtverwaltung Metzingen ist weiterhin ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache und Terminvergabe möglich. Termine können online über die Internetseite der Stadt unter https://www.metzingen.de/de/Terminplaner vereinbart werden. Der Zutritt zum Kundenzentrum der Stadtwerke ist aktuell ohne Terminvereinbarung möglich. In jeden Fall müssen die 3G-Nachweise und ein gültiges Ausweisdokument mitgebracht werden.

Stadtbücherei Kalebskelter

Montag:
11:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
11:00 - 19:00 Uhr
Freitag:
11:00 - 17:00 Uhr
Samstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Die Zweigstellen Neugreuth und Neuhausen sind während der Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis 8. Januar geschlossen.

Bücherei Metzingen Zweigstelle Neuhausen

Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:
15:00 - 18:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Besuch nach Terminvereinbarung:

Telefon: 07123 / 97 23 29

Die Zweigstellen Neugreuth und Neuhausen sind während der Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis 8. Januar geschlossen.

Bücherei Metzingen Zweigstelle Neugreuthschule

Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Besuch nur nach Terminvereinbarung

Telefon: 0173/ 48 18 150

Die Zweigstellen Neugreuth und Neuhausen sind während der Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis 8. Januar geschlossen.

Bürozeiten Familienzentrum

Montag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Obstverkauf in der Obstlagerhalle

Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
11:00 - 17:00 Uhr
Samstag:
09:00 - 12:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

Öffnungszeiten Stadtkasse und Steuern - Gebäude Stuttgarter Straße 59 - Stadtwerke

Montag:
08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 12:00 Uhr und 15:30 - 18:30 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr
Zurzeit geschlossen

3G und FFP2-Maskenpflicht für Besucher der Metzinger Stadtverwaltung

Auch für Besucherinnen und Besucher der Metzinger Stadtverwaltung gelten ab Montag, 3. Januar 2022 die 3G-Regeln. Das bedeutet, dass Besucherinnen und Besucher beim Betreten des Rathauses, der Stadtwerke oder der anderen Gebäude der Stadtverwaltung entweder gegen das Coronavirus immunisiert sein müssen (vollständig geimpft oder genesen mit jeweils entsprechenden Nachweis) oder einen aktuellen negativen Antigen- oder PCR-Testnachweis vorzeigen müssen. Alle Nachweise müssen zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument (zum Beispiel mit einem Personalausweis) vorgezeigt werden. Ohne entsprechende Nachweise und ohne FFP2-Maske ist der Zutritt nicht mehr erlaubt.

Die 3G-Regeln für Rathäuser und den weiteren Einrichtungen der Stadtverwaltung in den aktuellen Alarmstufen ergeben sich aus der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die seit dem 20. Dezember 2021 gilt. Bei den städtischen Bildungseinrichtungen bleiben die Zugangsregelungen wie bisher.

Ein Besuch der Stadtverwaltung Metzingen ist weiterhin ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache und Terminvergabe möglich. Termine können online über die Internetseite der Stadt unter https://www.metzingen.de/de/Terminplaner vereinbart werden. Der Zutritt zum Kundenzentrum der Stadtwerke ist aktuell ohne Terminvereinbarung möglich. In jeden Fall müssen die 3G-Nachweise und ein gültiges Ausweisdokument mitgebracht werden.