Dieses Jahr ist die Stadtbücherei auch eine Saatgutbücherei. Wer also Lust hat, alte und regionale Gemüsesorten anzupflanzen, kann sich das Saatgut dazu in der Stadtbücherei Kalebskelter ausleihen und im heimischen Garten, auf dem Balkon oder im Blumentopf anbauen, ernten und essen – und ganz wichtig: Natürlich auch vermehren – denn das neugewonnene Saatgut sollte dann wieder an die Saatgutbücherei zurückgegeben werden, damit im kommenden Jahr wieder ein guter Bestand zur Leihe da ist.

Infos, Saatgut-Übersicht und Bestellliste