Partnerschaftsverein Metzingen-Noyon

Logo PSV
Kopernikusstr. 6
72555 Metzingen
Gebiet: Innenstadt

Vorsitzende(r):
Frau Ulrike Lamp-Schaich
Vereinsvorsitzende
Telefon:
+49 7123 61942
^
Vereinsporträt

Partnerschaftsverein Metzingen - Noyon


Die deutsch-französische Partnerschaft zwischen Metzingen und Noyon wurde im Jahr 1979 durch die damaligen Bürgermeister Herrn Eduard Kahl und Monsieur Pierre Dubois besiegelt. Sie entstand im Anschluss an den Aufbau eines Schüleraustausches zwischen dem Lycée Jean Calvin und dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, der 1972 durch Kontakte zweier Lehrer aus Metzingen und Noyon ins Leben gerufen wurde und bis heute jährlich zwischen mehreren Schulen der beiden Partnerstädte durchgeführt wird.

Im Mai 2019 wurde in Metzingen die 40-jährige Partnerschaft gefeiert.

Die Grundidee der deutsch-französischen Partnerschaft ist es, das gegenseitige Verständnis der Lebensweise, des Denkens und  Handelns des Nachbarn zu pflegen, sowie den Aufbau von freundschaftlichen Banden über die Grenzen hinweg zu ermöglichen.

Die Begegnungen, zu denen sich alle Interessenten anmelden können, finden jedes Jahr an einem Wochenende statt. Wechselweise übernimmt einer der beiden Partnerschaftsvereine die Reise-planung, der andere wirkt als Gastgeber und plant den Besuch von Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Stadt. Feierlichkeiten oder Ausfahrten in die Umgebung fließen in die Gestaltung des Wochenendes ein.
Ein weiterer Schwerpunkt der Städtekontakte liegt bei Vereinsbegegnungen aller Art (z.B. Sport, Musik) oder auch bei Einblicken in kommunale Einrichtungen (z.B. Feuerwehr). Der Kontakt zum Croix Rouge (Roten Kreuz) in Noyon wurde 2011 nach ca.15 jähriger Pause wieder aufgenommen.

Von Metzingen nach Noyon legt man eine Entfernung von gut 600 Kilometern zurück. Die Stadt gehört zum nordfranzösischen Département Oise und befindet sich circa 100 Kilometer nord-östlich von Paris. Unter anderem bietet die Altstadt bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten wie die frühgotische Kathedrale Notre-Dame, eine der ältesten Bibliotheken Europas oder das Geburtshaus des bekannten französischen Reformators Jean Calvin, dessen 500. Geburtstag man 2009 in Noyon angemessen feierte.

Der Partnerschaftsverein Metzingen hat etwa 100 Mitglieder und ist offen für alle, die Interesse an einem neugierigen Blick in das Leben jenseits des Rheins werfen möchten.

Einen Blick in unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie am Ende dieser Seite.

Link zum Partnerschaftsverein in Noyon:

www.ville-noyon.fr/-Jumelages-.html?recherche=Metzingen

Link zur homepage unserer Partnerstadt Noyon :   www.ville-noyon.fr

  
(Zum einfacheren Anschauen ALLER Bilder klicken Sie das erste Bild an)

                    


Die 40-jährige Partnerschaft wurde 2019 von den beiden Stadtoberhäuptern,

Dr. Ulrich Fiedler und Patrick Deguise, erneut besiegelt.



Gästeb


                        

Gästebuch





Ein neuer Freundschaftsbaum wurde gepflanzt


Baumc


Baumd



Au revoir.... bis 2020 in Noyon


Au revoir


Ein paar Impressionen aus Noyon:


Die Festhalle "Chevalet" in Noyon


                                   

Chevalet



... und eine der ältesten Bibliotheken "Chapitre"

Bibliothek



Ein kleiner Rundgang durch die Kathedrale von Noyon, eine der bedeutesten in Frankreich:


Kathedrale



Kathedrale




Das Rathaus von Noyon

                                                                                                               

Rathaus





^
regelmäßige Termine
Boule-Spiel 

Um während des Jahres etwas französisches Flair aufkommen zu lassen, treffen sich Interessierte zum Boule-Spiel am alten Forsthaus. Jede/ Jeder, der Spaß an diesem Spiel hat, ist herzlich willkommen (auch Nichtmitglieder des Vereines). Bei Regen fällt die Veranstaltung aus.

Termine 2019:    21.07./ 18.08./ 15.09/ 20.10.2019  jeweils um 10:30h

Boule-Spiel am Forsthof    




Beim





^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Partnerschaftsverein Metzingen-Noyon« verantwortlich.